AKTUELL
Schnuppertag
Freitag 21. April 2017
 
Fun Park Huben

Stubaier Mountainking

Herrliches Wetter in den Stubaier Mountains und ein tolles Rennen...
Bei strahlendem Sonnenschein ging am vergangenen Wochenende der Stubaier Mountainking über die Bühne. Am Start war so ziemlich alles was Rang und Namen hat inklusive einiger Raketen des Tirol Cycling Teams rund um Patrick Schultus und Johannes Kapeller.
Von der Union Sporthuette.at waren Markus, Thomas, Murat, Emanuel und Martin dabei, welche das Traumwetter für den ersehnten Saisonabschluss nützten
Foto: Walter Andre
Gleich von Beginn an wurde das Tempo hoch gehalten und auf den ersten 4 km wurde so richtig gebolzt. Sichtlich müde von der langen Saison konzentrierte sich Emanuel auf die Sprintwertung, konnte sich diese aber um Haaresbreite nicht sichern. Die Erkenntnis, dass die Luft nun nach knapp 40 Rennen raus ist, beschloss er den Tag zu genießen und schraubte einen Gang zurück. Die besten Union-Sporthuetten-Beine hatte an diesem Tag Markus, der leider in der falschen Kategorie gewertet wurde.
Der Titel des Stubaier Mountainkings ging allerdings an Patrick Schultus, der auch den Streckenrekord knackte. Bei den Amateuren zeigte Andi Traxl, dass er auch am Saisonende noch kräftig Gas geben kann und sichert sich Platz 1 in der Amateurwertung.
Gratulation an das OK Team für die gelungene Veranstaltung und an Petrus für das traumhafte Wetter!
Mit diesem Rennen wurde die Saison der Union Sporthuette.at fast besiegelt. Ausständig ist noch die Clubmeisterschaft und vielleicht das ein oder andere Schönwetterrennen – just 4 fun, bevor es gilt Bilanz zu ziehen und sich auf die Winterpause vorzubereiten – Prost :-)